Jetzt auf Lager: Die mit "NEU" gekennzeichneten Produkte sind bereits verfügbar!
Home Informationen Leitfäden Ihre Knie schützen

Ihre Knie schützen

Wenn Sie oft auf den Knien arbeiten, machen Knieschoner wirklich den Unterschied. Entdecken Sie, wie sie Ihre Arbeit sicherer und einfacher machen können, wie Sie sie richtig einsetzen und welche verschiedenen Arten von Kniepolstertaschen Hosen Sie im SYNQ-Sortiment finden.

WARUM KNIEPOLSTERTASCHEN HOSEN TRAGEN?

Sie sind sich immer noch unsicher, ob Sie wirklich eine Hose mit Kniepolstertaschen brauchen? Lassen Sie uns auf die Hauptgründe eingehen, warum eine gute Knietaschenhose in Kombination mit richtig platzierten und zertifizierten Knieschützern so wichtig ist, um Ihre Arbeit sicherer, bequemer und mit mehr Bewegungsfreiheit zu erledigen.

  • Ihre Sicherheit: Vermeiden Sie einen Arztbesuch! Knieschoner sorgen dafür, dass kleine Gegenstände wie Nägel, Glasscherben, Schutt usw. auf dem Arbeitsboden nicht in den Kniebereich eindringen können, wenn Sie sich hinknien.
  • Ihr ergonomischer Komfort: Möglicherweise spüren Sie es im Moment nicht, aber die Arbeit auf Ihren Knien beeinträchtigt diese mit der Zeit erheblich. Investieren Sie also jetzt in eine gute Knietaschenhose und die dazugehörigen Knieschoner und vermeiden Sie später Knie- und Muskelschmerzen.
  • Ihre Bewegungsfreiheit: Sie müssen kein separates Kniekissen herumschleppen. Wenn Sie sich für Knieschoner entscheiden, tragen Sie Ihren Knieschutz einfach bei sich und können knien, wo immer Sie möchten. Knieschoner stellen auch kein großes zusätzliches Gewicht dar, sodass Sie sich frei bewegen können. Endlich haben Sie öfter die Hände frei und können sicherer arbeiten.

ZERTIFIZIERTES VERTRAUEN

Alle unsere Arbeitshosen mit Kniepolstertaschen sind in Kombination mit den SYNQ® Jerom Knieschonern zertifiziert.

Sie bieten einen Schutz Typ 2, Stufe 1: Das heißt, sie schützen vor dem Eindringen kleiner Gegenstände und sind für den Einsatz auf ebenen und unebenen Bodenflächen geeignet.


IN WELCHER HÖHE SOLLTEN IHRE KNIESCHONER POSITIONIERT SEIN?

Kaufen Sie Ihre Knieschutzhose nicht, ohne sie vorher mit den Knieschonern anprobiert zu haben! Probieren geht über Studieren: stellen Sie also auf jeden Fall zuerst Ihre Knieschoner auf die Probe. Nur so ist gewährleistet, dass sie auf die perfekte Höhe kommen und maximalen Schutz für Ihre Knie bieten.

  • Die richtige Höhe: Woher weiß man das? Wenn Sie den Test machen und knien, sollte sich die Mitte des Kniepolsters auf Ihrem Knie befinden. Das Kniepolster sollte Ihr Knie umfassen. Wenn es sich richtig anfühlt, können Sie sicher sein, dass es die richtige Höhe hat.
  • Wählen Sie Ihre Hosenlänge mit Bedacht: Schonen Sie Ihre Knie und tragen Sie die richtige Schrittlänge. Dies ist ein entscheidender Schritt, um sicherzustellen, dass Ihre Knieschoner richtig positioniert sind. Sie haben die Wahl zwischen den Größen kurz (S), normal (R) und lang (L). Sitzen Ihre Knieschoner auf der richtigen Höhe, aber könnten Sie unten an Ihrer Hose etwas mehr Länge gebrauchen? Lösen Sie einfach den breiten Saum und verlängern Sie die Hosenbeine um 5 cm.
  • Passen Sie die Höhe Ihrer Knieschoner an: Sie sind komplett fertig für die Arbeit und können Ihre Knieschoner sogar noch anpassen, nachdem Sie sie eingesetzt haben! Wie funktioniert das? Die Knietasche selbst verfügt über einen eingebauten Mechanismus, der es Ihnen ermöglicht, das Kniepolster weiter nach unten zu schieben. Machen Sie den Test und spüren Sie den Unterschied!

Schrittlängen

Für eine perfekte Hosenlänge sind alle SYNQ-Hosen in 3 verschiedenen Schrittlängen erhältlich: kurz, normal und lang.
Lesen Sie weiter

Verlängerbare Hosenbeine

Der verlängerbare Saum ermöglicht es Ihnen, die Beine Ihrer SYNQ-Arbeitshose ganz einfach um 5 cm zu verlängern.
Lesen Sie weiter

Größe finden

Suchen Sie Ihre perfekte Größe? Lesen Sie hier mehr über SYNQ-Größen, Körpermaßen messen, Hosenlängen usw.
Lesen Sie weiter

WIE LEGEN SIE KNIESCHONER RICHTIG IN IHRE ARBEITSHOSE EIN?

Das ist eine einfache Aufgabe, Sie müssen sich nur entscheiden, welches System Sie bevorzugen. Die SYNQ-Arbeitshosen bieten zwei verschiedene Möglichkeiten zum Einsetzen Ihrer Knieschoner. Beide sind höhenverstellbar, mit dem Knieschoner SYNQ® Jerom kompatibel und CE-geprüft.

Das Wichtigste, was Sie wissen müssen, ist, dass Sie sie mit der Aufschrift „Knee This Side“ (Knie diese Seite) in Ihre Richtung einsetzen. Nur so bieten Ihnen die Knieschoner den Komfort und Schutz, für den sie geschaffen wurden.

Sind Sie Team „Eingriff von unten“ oder Team „Eingriff von oben“? Keine Ahnung? Schauen Sie sich die Bilder und die dazugehörigen Erklärungen unten an, und entscheiden Sie selbst, welchen Typ Ihnen am besten gefallt!

KNIETASCHEN: EINGRIFF VON UNTEN

Alle Kniepolstertaschen Hosen mit 4-Wege-Stretch-Einsätzen verfügen über dieses System. Setzen Sie sich und beugen Sie Ihr Bein leicht. Öffnen Sie die Knietasche von unten, schieben Sie das Kniepolster vollständig ein, legen Sie es in die ,Falte' an Beinseite und knien Sie. Hat das Kniepolster die richtige Höhe? Großartig! Haben Sie das Gefühl, dass es zu hoch positioniert ist? Stecken Sie das Kniepolster in die andere ‚Falte' an der Hosenseite, die etwas tiefer liegt.

KNIETASCHEN: EINGRIFF VON OBEN

Dieses System finden Sie bei allen Kniepolstertaschen Hosen, die nur einen mechanischen Stretch-Hauptstoff haben. Öffnen Sie die Klettbandpatte oben an der Knietasche, schieben Sie das Kniepolster vollständig ein. Achten Sie darauf, dass den Klettverschluss an der Unterseite der Knietasche geschlossen bleibt. Machen Sie den Test und knien Sie. Hat es die richtige Höhe? Perfekt! Ist es zu hoch? Öffnen Sie die Klettverschlüsse und schieben Sie das Kniepolster weiter nach unten.

Achten Sie auf dieses Symbol, um SYNQ-Arbeitshosen mit Knietaschen ‚Eingriff von unten‘ zu erkennen.

Achten Sie auf dieses Symbol, um SYNQ-Arbeitshosen mit Knietaschen ‚Eingriff oben‘ zu erkennen.


WANN SOLLTEN SIE IHRE KNIESCHONER ERSETZEN?

Die Antwort auf diese Frage ist sehr unterschiedlich und hängt von mehreren Faktoren ab, wie z. B. der Qualität der Knieschoner, der Art der von Ihnen ausgeführten Arbeit, der Häufigkeit und Intensität, mit der Sie Ihre Knieschoner verwenden, und den Materialien, aus denen sie hergestellt sind. Es gibt keinen genauen Zeitpunkt, der besagt, wann Sie Ihre Knieschoner ersetzen müssen. Aber hier können Sie einige allgemeine Richtlinien lesen, die Ihnen bei der Entscheidung helfen können.

  • Arbeitsumfeld: Wenn Sie in einem anspruchsvolleren Arbeitsumfeld wie der Bauindustrie oder im Ausbaugewerbe arbeiten, das eine kontinuierliche und intensive Nutzung Ihrer Knieschützer erfordert, werden Sie feststellen, dass Ihre Knieschützer ziemlich schnell verschleißen. Zögern Sie nicht, sie häufiger zu wechseln.
  • Abnutzung: Führen Sie eine regelmäßige Kontrolle durch und überprüfen Sie Ihre Knieschoner. Weisen sie Risse oder eine deutliche Verdünnung des Polstermaterials auf? Wenn ja, müssen sie ersetzt werden.
  • Dämpfungsverlust: Die Polsterung im Knieschützer kann ihre Dämpfungsfähigkeit verlieren. Dies erkennen Sie daran, dass das Kniepolster nicht mehr in seinen ursprünglichen Zustand zurückspringt, sondern flach bleibt. Wenn Sie also das Gefühl haben, dass Ihre Knieschoner nicht mehr den gleichen Schutz gegen Stöße oder das Knien auf harten Oberflächen bieten, verlieren sie die Fähigkeit, Stöße zu absorbieren, und Sie sollten sich nach einem neuen Set umsehen.
  • Neue Kniepolstertaschen Hosen: Kaufen Sie bei jeder neuen Arbeitshose immer ein neues Paar Knieschoner. Ihre Knie werden Ihnen danken!

Generell gilt: Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Knieschoner nicht mehr den gleichen Komfort und Aufprallschutz bieten, ist es Zeit auf neue Knieschoner umzusteigen. Es ist besser, Ihre Knieschoner proaktiv zu wechseln, als zu warten, bis sie vollständig abgenutzt sind. Achten Sie auch immer darauf, beide Knieschoner gleichzeitig auszutauschen.

WUSSTEN SIE...?
Alle Knietaschen der SYNQ-Arbeitshosen sind mit Cordura®-Gewebe verstärkt und verfügen über ein integriertes Belüftungssystem.

SYNQ-KNIEPOLSTER

KNIETASCHENHOSEN ‚EINGRIFF VON OBEN‘

Bald erhältlich

SYNQ® Catchup

Kniepolstertaschen Hose, Warnschutzklasse 2
 
110WA2OAA 4 Farben

KNIETASCHENHOSEN ‚EINGRIFF VON UNTEN‘

Bald erhältlich

SYNQ® Sqoot

Kniepolstertaschen Hose, Stretch‑Zonen
 
106WA2PQA 6 Farben
Neu

SYNQ® Qrowd

Holstertaschen Hose, Stretch‑Zonen
 
107WA2PQA 6 Farben
Bald erhältlich

SYNQ® Nopaque

Kniepolstertaschen Hose, Stretch-Zonen, Warnschutzklasse 2
 
113WA2OAA 4 Farben